Muss ich Code lernen, um ein freiberuflicher Blogger zu sein?

1591
إنشاء مدونة والربح منها.. تطبيقات بدون برمجة
A handsome young man sitting with his cellphone and laptop in a coffee shophttp://195.154.178.81/DATA/i_collage/pu/shoots/799434.jpg

Freiberuflicher Blogger ohne Programmierung – Die Vorbereitung eines Blogs für die öffentliche Nutzung kann ein langwieriger Prozess sein. Viele Erstblogger sind verblüfft, wenn sie erfahren, dass ihr Beitrag veröffentlicht wurde, obwohl es zahlreiche kostenlose Blogging-Plattformen mit einer Fülle von Themen zur Auswahl gibt. Kurz gesagt: „Es kommt darauf an“ ist die Antwort auf die in der Überschrift gestellte Frage. Die überwiegende Mehrheit der Blogger ist mit HTML und CSS zumindest grundlegend vertraut. Ein solcher Fall ist, wenn Sie einen bestimmten Look für einen Beitrag oder ein Widget wünschen. Blogger lernen jedoch oft „on the job“.

In einem Blog ist der Inhalt König. Darüber hinaus sind visuelle Elemente äußerst effektiv. Dennoch ist der Text von entscheidender Bedeutung, da er als Grundlage für die Indexierung durch Suchmaschinen dient. Daher ist das Schreiben neuer Blog-Beiträge der zeitaufwändigste und herausforderndste Teil der Pflege eines Blogs und nicht das Erstellen des Blogs selbst. Nicht nur teilen, sondern auch hinausschieben.

HTML und CSS

Cascading Style Sheet (CSS) ist eine Programmiersprache, die häufig in Blogs verwendet wird. Der Blog selbst verfügt jedoch über redaktionelle Funktionen. Hypertext Markup Language (HTML) ist der Baustein eines Beitrags. Wie der Text innerhalb des Beitrags angezeigt wird, wird durch den HTML-Code bestimmt. Die Schaltfläche „Küchenspüle“ oder WYSIWYG in der Symbolleiste wird häufig von Bloggern verwendet (What You See Is What You Get). Je nach Blog-Designer kommen auch Javascript und Flash zum Einsatz.

Die Bedeutung der Codierung für unabhängige Auftragnehmer

Das Erlernen des Programmierens ist vielleicht nicht für alle freiberuflichen Autoren und Blogger obligatorisch, kann aber sicherlich ihre Fähigkeiten verbessern und ihr Einkommenspotenzial steigern. Einige Verlage verlangen beispielsweise von Freiberuflern, dass sie gültiges HTML in ihre Arbeit integrieren, was durch das Erlernen der Grundlagen der Codierung leicht möglich ist. Andererseits kann es für Autoren schwierig sein, ihre Arbeit gemäß den Anforderungen des Herausgebers zu formatieren, wenn sie nicht über HTML-Kenntnisse verfügen. Wenn Sie sich für eine freiberufliche Tätigkeit interessieren, ist es möglicherweise möglich zu wissen, wie Sie ohne Programmieren freiberuflich tätig werden können, aber einige Programmierkenntnisse können den Prozess zweifellos reibungsloser gestalten.

Programmieren lernen: Ein Leitfaden

Als Freiberufler ohne Programmierkenntnisse ist die Nutzung der Rechengeschwindigkeit eines Computers ein praktischer Ansatz, um sich schnell Wissen anzueignen. Um einen Blog zu analysieren, der Sie interessiert, klicken Sie mit der rechten Maustaste und wählen Sie im angezeigten Menü die Option „Quelle anzeigen“. Um einen bestimmten Text auf der Seite zu finden, können Sie die Tastenkombination „Strg+F“ und die Suchleiste verwenden. Auf diese Weise können Sie schnell zu den gewünschten Informationen navigieren, ohne sich mit dem Quellcode herumschlagen zu müssen. In Zukunft kann es jedoch einfacher sein, über grundlegende Programmierkenntnisse zu verfügen, um den Prozess komfortabler zu gestalten, so wie ein Musiker eine Komposition „hören“ kann, indem er sich die Noten in einem Notensystem ansieht.

Zu vermeidende Fehler

Als freiberuflicher Blogger ohne Programmierkenntnisse ist es wichtig, bei Ihrer Arbeit ein gewisses Maß an Moderation aufrechtzuerhalten. Auch wenn es verlockend sein mag, Ihren Blogbeiträgen Codemarkierungen oder andere technische Elemente hinzuzufügen, ist es wichtig, sich zunächst beim Kunden oder Herausgeber zu erkundigen, ob er solche Ergänzungen wünscht. Darüber hinaus möchten Sie möglicherweise fragen, ob bestimmte Schlüsselwörter oder Tags zum Beitrag hinzugefügt werden sollen, um die Suchmaschinenoptimierung zu unterstützen. Indem Sie die Wünsche Ihrer Kunden erfüllen, verbessern Sie nicht nur Ihre Chancen auf Folgegeschäfte, sondern erlernen möglicherweise auch neue Fähigkeiten, die schließlich zu Programmierkenntnissen führen können.

Freiberuflicher Autor und Social-Media-Anwalt Owen Richason. Zuvor schrieb er für den Tampa Bay Business and Financier. Der Houston Chronicle, Business.com, AOL und Dutzende andere Online-Publikationen haben seine Texte veröffentlicht.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

acht − 5 =