Wie wählt man die beste Website für Freiberufler aus?

1571
أفضل مواقع العمل الحر وأفضل مواقع الفري لانسر

Wie wählt man die beste Website für Freiberufler aus?

Wie wählt man die beste Website für Freiberufler aus? – Freiberufliche Websites sind Websites, auf denen Verkäufer Käufern eine Dienstleistung zum Verkauf auf einem Marktplatz anbieten. Käufer hingegen beauftragen Freiberufler mit bestimmten Aufgaben wie der Erstellung von Inhalten, der Videobearbeitung und dem Website-Design. Ohne freiberufliche Websites können Verkäufer ihre Dienste nicht verkaufen und Käufer können keine Dienste für ihre Aufgaben kaufen. Dennoch kann man sagen, dass freiberufliche Websites als Garantiegeber eine Rolle als Dritter zwischen Käufer und Verkäufer spielen. Beachten Sie, dass alle freiberuflichen Websites Verkäufern und Käufern für jede Bestellung eine Provision berechnen.

Liste der besten Websites für Freiberufler

Nachfolgend finden Sie eine Liste freiberuflicher Websites:

  1. Upwork
  2. Fiverr
  3. Freiberufler
  4. Guru
  5. Personen pro Stunde

Oben haben wir die Namen der fünf besten Websites für Freiberufler aufgelistet. Jetzt werden wir kurz die Websites für Freiberufler besprechen.

Upwork

Upwork ist eine tägliche Website für Käufer und Verkäufer. Es ist eine der beliebtesten Freelance-Websites für hochqualifizierte Freelancer. Upwork kann Verkäufern eine Gebühr von 20 % pro Bestellung berechnen und ist eine fantastische Website für Käufer und Verkäufer mit einem hervorragenden Supportsystem.

Fiverr

Fiverr ist auch eine der besten freiberuflichen Websites für Verkäufer und Käufer, da es nach seinem großartigen Algorithmus arbeitet, der neue Verkäufer bei der Arbeit unterstützt. Sie müssen kein Geld in Fiverr investieren, um einen Kunden zu gewinnen. Fiverr gewährt Ihnen immer kostenlose Credits, berechnet den Verkäufern jedoch auch eine Gebühr von 20 % für jede abgeschlossene Bestellung.

Guru

Die Website Guru.com bietet einen Treffpunkt für Freiberufler und andere Selbstständige. Es handelt sich um eine Ressource, die Geschäftsinhaber nutzen können, um unabhängige Auftragnehmer für die Durchführung verschiedener Projekte zu finden. Das Unternehmen, das heute Guru heißt, startete 1998 als eMoonlighter.com. Es hat seinen Sitz in Pittsburgh.

Personen pro Stunde – Wie wählt man die beste Website für Freiberufler aus?

PeoplePerHour ist ein Online-Marktplatz, der Unternehmen mit unabhängigen Auftragnehmern verbindet, um befristete, projektbezogene Arbeitskräfte zu finden. Da cloudbasierte Plattformen immer beliebter werden, ist es für Unternehmen heute viel einfacher, die benötigten Fachkräfte aus einem weltweit verteilten Talentpool zu finden. Auch für Freiberufler ist es deutlich einfacher, ihre Leistungen zu vermarkten.

Wie wählt man die beste Website für Freiberufler aus?

  1. Versuchen Sie, eine Website für Freiberufler zu finden, die spezifischer auf Ihre Fähigkeiten zugeschnitten ist als die durchschnittliche Website.
  2. Behalten Sie im Auge, wie Websites für Freiberufler funktionieren.
  3. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Bedingungen sorgfältig lesen, bevor Sie sich für eine kostenlose Website anmelden.
  4. Kunden helfen.
  5. Provisionen und Gebühren
  6. Zu den Zahlungsmöglichkeiten gehören:
  7. Bevor Sie sich anmelden, erfahren Sie am besten in den Foren und von Leuten, die bereits dort arbeiten, mehr über die Website.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

3 × 5 =